Küchen, kochen, Wein - passt.

Und was passt, gehört auch zusammen. So, wie ein gutes Glas Wein für viele zu einem guten Essen und zum Kochen gehört. Aber wie wird Wein am besten gelagert oder serviert? Die alten Pauschalregeln wie „Weißwein gut gekühlt und Rotwein in Zimmertemperatur servieren“ sind mittlerweile überholt und einen Weinkeller hat wohl auch nicht jeder zuhause. Einfach und zeitgemäß geht das optimale Aufbewahren von Wein mit einem Weinkühlschrank. Wir haben Ihnen über nachfolgenden Link ein interessantes YouTube-Video zu diesem Thema verlinkt.

Wein optimal temperieren und lagern.

Mit Miele Weinschränken können Sie Ihren Wein optimal temperieren und lagern. Die Glastüren sind aus getöntem Sicherheitsglas mit integriertem UV-Filter, das schützt Ihren Wein vor schädlichen UV-Strahlen. Durch einen leichten Druck öffnet sich die Glastür wie von selbst. Mit bis zu drei individuell regelbaren Temperaturzonen können gleichzeitig verschiedene Weinsorten - Rotwein, Weißwein, Champagner oder Sekt - perfekt temperiert gelagert werden.

Die einzelnen Stege der variablen Flaschenroste können mit einem Handgriff versetzt werden, so findet jede Flaschenform den perfekten Halt. Zusätzlich ist an jedem Flaschenrost eine magnetische, abnehmbare Leiste befestigt. Die NoteBoards lassen sich mit Kreide beschriften, so können Sie z. B. Herkunft, Rebsorte oder Jahrgang notieren.

Miele Weinkühlschränke gibt es in unterschiedlichen Bauformen. Vereinbaren Sie doch einen Termin unter 0851 96655-0, dann können wir gemeinsam darüber sprechen, wie sich ein Weinschrank in Ihre neue Küche integrieren lässt.

Möbel Schuster kochen & wohnen; Passau 2022 - Impressum | Datenschutz

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Information OK